Unser Landgasthaus in Leupolz gehört zu Wangen im Allgäu. Von der Autobahn A 96 Memmingen-Lindau nach der Abfahrt Wangen West erreichen Sie uns mit dem Auto in nur ca. 6 Minuten.

20061128-235844In unserer hellen, gemütlichen Gaststube finden bis zu 50 Personen Platz. Das kleine Nebenzimmer eignet sich für kleinere Treffen und Feiern bis zu 10 Personen. Unser Gewölbekeller bietet ein ganz besonderes Ambiente (maximal 45 Personen).

20061128-235329

 

Unser schöner Biergarten lädt zum Verweilen & Genießen ein. Auch die kleinen Gäste kommen bei diesem idyllischen Plätzchen mit großem Sandkasten und Holzschiff nicht zu kurz. 

 

 

Auch Busgruppen, Radfahrer, Motorradfahrer und Wanderer sind bei uns herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch -   

 

 

Die Geschichte unseres Hauses

  • 1489 Im ältesten noch vorliegenden Zinsrodel der beiden Ritterschaften Leupolz und Praßberg von 1489 wird ein Anwesen " Wirtshof zem Lupolz" erwähnt, jedoch noch ohne Nennung der Taferne.
  • 1577 Im Urbar aller Güter,Zinsen,... ist aufgeführt: Hans Rudolf Vogt von Summerau: " Der Württs Hof und Tafern zum Leupolz" Bartholome Sigg, der Württ zum Leupolz, gibt von der Thafern Schenckgelt 5 Pund Heller,...
  • 1797 Nach dem Kauf der beiden Ritterschaften 1949 durch Josef Franz von Waldburg/ Wolfegg wird 1797 ein Marianus Kiene aus Waldburg mit dem Fürstlich Wolfeggischen Lehensgut und der Taferne zu Leupolz belehnt, das er später ablösen kann.
  • Sechs Generationen der Familie Kiene führen dieses Gasthaus als Speisewirtschaft, in dem bis Anfang des 20. Jahrhunderts auch eine Bäckerei geführt wurde.
  • 1869 Verlängerung bis zum Kirchberg hin, unten entsteht der Gewölbekeller, oben ein Tanzsaal.
  • 1963 geht eine 166 jährige Familientradition zu Ende. " Die Gastwirtschaft " Sonne" wird zunächst geschlossen und ab 1973 verpachtet. In den Folgejahren ziehen im Gasthaus verschiedene Pächter auf.
  • 1981 kauft die Stadt Wangen das landwirtschaftliche Gebäude und das Gasthaus, 1982 siedelt die Familie Kiene mit der Landwirtschaft aus.
  • 1994 erwerben das Ehepaar Hansmann die Gastwirtschaft und bauen sie gründlich zu einer zeitgemäßen Speisewirtschaft mit ansprechendem Ambiente um und betreiben es bis 2010
  • 2011 geht das Eigentum der Gastwirtschaft an die Stiftung der Brauerei Farny in Dürren über. " Am 01.September 2011 wird das " Landhaus Zur Sonne " wieder eröffnet. Annette & Michael Kronenwett begrüßen die Gäste als neue Betreiber. Wir wünschen allen unseren Gästen einen schönen Aufenthalt in unseren Räumen.


Ganz herzlichen Dank an den Ortsheimatpfleger Ludwig Achberger, dem Gemeindearchiv der Fürsten zu Waldburg-Wolfegg sowie den ehemaligen Besitzern Familie Kiene, für die freundliche und hilfreiche Unterstützung.

Datenschutz   Impressum     

banner feiern in der sonne

 

 

 

 

 

 

Unsere Öffnungszeiten:

Mi. - So. ab 17 Uhr
Sa. & So. Mittagstisch 11-14 Uhr
Mo. & Di. Ruhetag

 

So erreichen Sie uns:

Landgasthaus "Zur Sonne"
Kißlegger Str. 25
88239 Wangen im Allgäu - Leupolz

Tel. 07506 9516940
Fax. 07506 9516941

Zum Kontaktformular

 

So finden Sie uns:

Zur Kartenansicht

 

Unsere Bewertungen auf:

Google+

 

Infos über unsere Region
und unsere Partner